Corona-Virus | Eure Fahrschule informiert

Der theoretische Unterricht wird weiter angeboten. Ein offizielles Verbot liegt derzeit nicht vor. Jeder entscheidet für sich selbst.

Zum Schutz aller bitten wir jeden, der sich krank fühlt oder Erkältungssymptome hat, nicht zur Fahrschule zu kommen. Weiterhin bitten wir jeden, der sich in einem Risikogebiet aufgehalten hat, die Fahrschule vorerst nicht aufzusuchen. Begrüßungen sollen bitte ohne Körperkontakt vorgenommen werden. – DANKE!

Auf die besonderen Vorsichtsmaßnahmen (intensives Händewaschen, ausreichend Abstand zu anderen Personen halten) weisen wir hiermit hin.

Gleiches gilt für die Fahrstunden. 

Bis zum 18.04.2020 können Fahrstunden auch kurzfristig ohne Berechnung abgesagt werden. Wenn möglich, bitten wir um eine frühzeitige Absage.

Prüfungen finden derzeit beim TÜV statt.

Der Besuch der Fahrschulausbildung ist freiwillig. Jeder, der seine Ausbildung auf Grund der derzeitigen Lage unterbrechen möchte, kann das tun. Eine kurze Info per Mail oder Telefon wäre hilfreich. 

Bei bereits geplanten Prüfungen bitten wir um ein persönliches Gespräch.

Wir informieren Euch zeitnah bei neuen Erkenntnissen.

Euer Team Horni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü